ÜBERSICHT

REFERENZEN



Da ich als Managementberater und ohne jegliche Spanischkenntnisse nicht an einem regulären Kurs teilnehmen konnte, habe ich mich für die Option entschieden, drei bzw. vier Stunden/Monat Unterricht zu nehmen. Innerhalb von drei Jahren konnte ich somit das Niveau B1 des M.C.E.R. erreichen. Wir haben die grundlegende Grammatik und den Basiswortschatz intensiv mit aktuellen Wirtschaftsthemen, „Wirtschaftsspanisch“, einer Geschäftsreise und Urlaub in Spanien verbunden. Sylvia schafft es durch ihre professionelle Art, ihren Charme, ihr Denken, durch ihre ausgezeichnete Didaktik und die wechselnden Lerninhalte, die Schüler für das Sprachen lernen zu faszinieren - selbst nach einem langen Arbeitstag. Ihre Flexibilität ermöglicht es mir, dass ich auch in meiner aktuellen Position als Direktor für Beschaffungsmanagement in der DekaBank noch regelmäßig Kurse besuchen kann, um mein Spanischniveau beizubehalten bzw. zu verbessern und meine Sprachkenntnisse zu konsolidieren. Die Möglichkeit, sowohl das Spanisch aus Spanien als auch das aus Lateinamerika kennenzulernen und der Austausch zu beruflichen, sowie persönlichen Themen sind Gründe, warum der Unterricht auf jeden Fall weiterzuempfehlen ist.

Christian Thöne